Aitor from Mercury Handpans with logo and handpan

Interview with Mercury Handpans

Hello Aitor, please introduce yourself.

Here Aitor, I was born in 1987 in Vitoria-Gasteiz, Basque Country, north of Spain.

Buy a Mercury Handpan
Shop beautiful Mercury Handpans at the

When did you first have contact with a handpan and how did it go on?

My story with the handpan started in 2010 more or less, 2-3 years before starting thinking on building them, and as a lot of people, I discovered it on the net. I didn’t see one in person. When I started to think on having one, in that moment it was not easy as now to find a good one without waiting years and spending a lot of money that I hadn’t. So I just forgot the idea of having one for a long time.

Mercury Handpans Aitor making a handpan
Aitor is making a handpan

When and how did you get the idea to build your own handpan in your head?

At the end of 2014 I started to make a research of the building process of the handpan, because I really wanted to have one in my hands. So the first idea wasn’t to build and make this our job. The first idea was to try to build our own handpan to play, just that. We never imagined that we will be now building our own brand instruments and be part of the handpan history.

Mercury Handpans logo and handpan

How did you learn to build handpans?

Building handpans is not an easy job. You can find a lot of information now on the net that will help you start building, more than before. Lucky us, we met some good handpan makers on our path that opened to us the doors of their workshops and knowledge, and we share and learn about the work of each others. In this artisan job, is very important to share and know other handpan makers, so you can grow and learn together and be able to offer and develop beautiful things for the people.

Mercury Handpans in row
Mercury Handpans

How did your handpans change from the first prototype to the current instruments and what values do you put into your work?

All of it is different, the steel, the nitriding, the process, method, finish, number of notes, etc. But for us, the first prototypes were awesome! You can see them on our social networks, because we started our handpan project always showing all our work since the beginning. We have on our workshop the 1st, 2nd and 3th prototypes and is always really nice to see them and show them to the people.

When we started to build and listening the first sounds, we tried to not only take care of the sound quality but to take care of the look and good finish of our instruments. We know that the sound is very important, but if you can offer a good sounding and also good looking handpan, you are doing it right. So for us is very important to build instruments that are sexy also when they are not being played.

Buy a Mercury Handpan
Shop beautiful Mercury Handpans at the

How do your instruments differ from those of other makers? What makes them unique?

We think the comparison is not good on the handpan world. This is because what it makes an instrument unique is the fact that will not be one the same as another. They are all different, and each person likes the sound or look of different instruments, and here is the good thing. 

There are also a lot of things that are not in the instruments, like the values, the relationship between the maker and the players, the family that grows every month, etc. And that is unique of each handpan maker. Also, my partner Esti, personalises our Mercury with custom engraved designs to make them more unique.

Mercury Handpan with engraving
Mercury Handpan with engraving

What are your favourite videos in which your handpans are played?

Any video that I’m not the player. With the time I realise and accept that playing is not my thing. Hammering is my thing, and I’m happy with that. I can play and enjoy it, but what I really like is to see how other players play our instruments and listen the music they are able to take out of two steel shells. And of course there are now some awesome handpan players on the world and new that are going to born, that is incredible to see what they can do with a handpan this days.

A Mercury Handpan played by Javier Prieto.

What makes a good handpan for you? What are the most important quality criteria?

The good thing of the handpan is that each person likes some different things, like the sustain, the look, the number of notes, the stability, etc. 

So generally speaking I think that there is no perfect handpan because it depends on the owner. But there are some things that I think they are important to have in mind when you build or you want to buy one, like use nitrided or stainless steel (rust problems if not), the stability of the instrument when playing (out of tuning soon if not), a good sustain (not need to be insane, all depending on your play style), etc.

Quality of handpans
Learn everything about the characteristics of good handpans

Is it only through wrong treatment (e.g. hitting the handpan too hard, playing in direct sunlight, falling on hard ground) that a handpan can get out of tune?

The handpan care and needs is very unique of each handpan maker and the instrument itself. Our Mercury Handpans are tested and direct sun proved for example. As other instruments, high temperatures will change the tune and sound of it, but our instruments, once they are cold again, will not go out of tune. This is because the stability and building process of it. 

The same with hard playing. If the handpan is not well built and stable, or if the material is not strong enough and the tonefields are not prepare for hard playing, the instrument will need a retuning soon. 

You can check the tuning with a simple tuning tool, but each tone of your handpan has 3 different tones, so is not as easy as that. If the instrument is out of tune, you will notice it when playing. If you don’t notice it, just enjoy your instrument. And if you think is out of tune, we work as this: you send to us a video of your instrument to check it, and if it needs a retuning, if it’s a Mercury is totally free and it can be done at the same moment if you visit us.

Aitor with a Mercury Handpan
Aitor with a Mercury Handpan

How do you see the future development of handpan making? Will this change fundamentally?

The handpan market has changed too much the last 5 years. There are now more makers and also is more easy to build instruments because of the info on the net and material offer (for example we develop, use and sell handpan shells for handpan makers).

But we also know that this is an artisan job, and is not possible to change this. There will be more handpan makers on the market every year, so will be other important things when you think on buying a handpan, like the relationship with the maker, the family around it, the personal sound quality, etc.

Do you believe that handpans can continue to establish themselves as an instrument?

I think they will, but not as fast as other instruments, because of the artisan fact. You need time and care to build one handpan, and it need always hours of human hand work.

For this reason, is difficult to offer them as low cost instruments, so is not easy to have them as guitars for example, but I think they will be at least one on each music store or school soon, just need more time to be known.

What do you like most about handpans and the handpan community?

I really love the fact of such a big movement of people, players and makers, just because one single instrument. It is crazy. This instrument is so powerful. You can meet other handpan lovers and don’t play the instruments, just talk, and that’s also crazy. But when you play or build the handpans, is something unique.

Mercury Handpans gathering

What do you want for the future of the handpan world?

I really like how is it now. There are a lot of options, the family is growing and is good to see new festivals, workshops, artists… The handpan quality is always growing too, so you have to learn and make your personal evolution to offer good instruments for your customers. I like how is now, hope this not change and continue with the good energy that is now.

What are your plans for the future as a handpan maker?

We will continue as always, making bigger our Mercury family and of course never stop learning and trying new things, materials, methods…

Aitor and Esti from Mercury Handpans
Aitor & Esti

Is there anything else you would like to say to the readers of the Handpan-Portal?

Just thanks to you Handpan-Portal for this opportunity, thanks for all the support and for your likes and shares everyday on the social networks, that you know this days is super important, and when you are an artisan much more important. We are really happy with our handpan path, with our Mercury family, and with all the handpan community that believes in us. Thanks and never stop making noise.

Thank you so much Aitor for all the information about you and your wonderful Mercury Handpans! I wish you all the best for the future! And for sure we’ll never sop making noise!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aitor von Mercury Handpans mit Logo und Handpan

Interview mit Mercury Handpans

Hallo Aitor, bitte dich kurz vor.

Ich bin Aitor, ich wurde 1987 in Vitoria-Gasteiz, Baskenland, nördlich von Spanien geboren.

Mercury Handpan kaufen

Kaufe tolle Mercury Handpans in dem

Wann hattest du zum ersten Mal Kontakt mit einer Handpan und wie ging es danach weiter?

Meine Geschichte mit der Handpan begann im Jahr 2010 mehr oder weniger, 2-3 Jahre bevor ich anfing, darüber nachzudenken, sie zu bauen, und wie viele Leute habe ich sie im Netz entdeckt. Ich habe keine persönlich gesehen. Als ich anfing, darüber nachzudenken, eine zu haben, war es in diesem Moment nicht so einfach wie jetzt, eine gute zu finden, ohne jahrelang zu warten und eine Menge Geld auszugeben, das ich nicht hatte. Also habe ich die Idee, eine zu besitzen, für lange Zeit vergessen.

Mercury Handpans Aitor baut eine Handpan
Mercury Handpans Aitor baut eine Handpan

Wann und wie bist du auf die Idee gekommen, dir eine eigene Handpan zu bauen?

Ende 2014 begann ich mit einer Recherche über den Bauprozess der Handpan, weil ich wirklich eine in der Hand haben wollte. Die erste Idee war also nicht, Handpans zu bauen und das zu unserer Aufgabe zu machen. Die erste Idee war, zu versuchen, unsere eigene Handpan zu bauen, um zu spielen, genau das. Wir hätten nie gedacht, dass wir jetzt unsere eigenen Markeninstrumente bauen und Teil der Handpan-Geschichte sein werden.

Mercury Handpans Logo und Handpan

Wie hast du gelernt, Handpans zu bauen?

Das Bauen von Handpans ist keine leichte Aufgabe. Du kannst jetzt viele Informationen im Netz finden, die dir beim Bauen helfen werden, mehr als zuvor. Wir hatten das Glück, auf unserem Weg einige gute Handpan-Hersteller zu treffen, die uns die Türen zu ihren Werkstätten und ihrem Wissen öffneten, und wir teilen und lernen die Arbeit der anderen kennen. In diesem Handwerksberuf ist es sehr wichtig, andere Handwerker zu kennen und zu teilen, damit man gemeinsam wachsen und lernen kann und in der Lage ist, schöne Dinge für die Menschen anzubieten und zu entwickeln.

Mercury Handpans in Reihe
Mercury Handpans in Reihe

Wie haben sich deine Handpans vom ersten Prototyp bis zu den aktuellen Instrumenten verändert und welche Werte setzt du in deiner Arbeit um?

Alles ist anders, der Stahl, die Nitrierung, das Verfahren, die Methode, das Finish, die Anzahl der Noten, etc. Aber für uns waren die ersten Prototypen genial! Du kannst sie in unseren sozialen Netzwerken sehen, denn wir haben unser Handpan Projekt von Anfang an immer allen zeigt. Wir haben in unserer Werkstatt den 1., 2. und 3. Prototypen und es ist immer sehr schön, sie zu sehen und den Menschen zu zeigen.

Als wir anfingen zu bauen und die ersten Klänge zu hören, haben wir versucht, nicht nur auf die Klangqualität zu achten, sondern auch auf das Aussehen und die gute Verarbeitung unserer Instrumente zu achten. Wir wissen, dass der Klang sehr wichtig ist, aber wenn man eine gut klingende und auch gut aussehende Handpan anbieten kann, macht man es richtig. Für uns ist es also sehr wichtig, Instrumente zu bauen, die auch sexy sind, wenn sie nicht gespielt werden.

Mercury Handpan kaufen

Kaufe tolle Mercury Handpans in dem

Wie unterscheiden sich deine Instrumente von denen anderer Hersteller*innen? Was macht sie einzigartig?

Wir denken, dass der Vergleich in der Handpan-Welt nicht gut ist. Denn was es ein Instrument einzigartig macht, ist die Tatsache, dass es nicht dasselbe ist, wie ein anderes. Sie sind alle verschieden, und jeder Mensch mag den Klang oder das Aussehen verschiedener Instrumente, und das ist die gute Sache.

Es gibt auch eine Menge Dinge, die nicht in den Instrumenten sind, wie die Werte, die Beziehung zwischen dem Hersteller und den Spielern, die Familie, die jeden Monat wächst, etc. Und das ist einzigartig an jedem Handpan-Hersteller. Außerdem, mein Partner Esti, personalisiert unser Mercury mit individuell gravierten Designs, um sie einzigartiger zu machen.

Mercury Handpan mit Gravur
Mercury Handpan mit Gravur

Was sind deine Lieblingsvideos, in denen deine Handpans gespielt werden?

Jedes Video, bei dem ich nicht der Spieler bin. Mit der Zeit merke und akzeptiere ich, dass Spielen nicht mein Ding ist. Hämmern ist mein Ding, und damit bin ich zufrieden. Ich kann spielen und genießen, aber was ich wirklich mag, ist zu sehen, wie andere Spieler unsere Instrumente spielen und die Musik hören, die sie aus zwei Stahlschalen kreieren können. Und natürlich gibt es jetzt einige tolle Handpan-Spieler auf der Welt und neue, die geboren werden, das ist unglaublich zu sehen, was sie mit einer Handpan in diesen Tagen tun können.

Ein Mercury Handpan, gespielt von Javier Prieto.

Was macht eine gute Handpan für dich aus? Was sind die wichtigsten Qualitätskriterien?

Das Gute an der Handpan ist, dass jede Person einige verschiedene Dinge mag, wie Sustain, das Aussehen, die Anzahl der Noten, die Stabilität, etc.

Im Allgemeinen denke ich also, dass es keine perfekte Handpan gibt, weil es vom Besitzer abhängt. Aber es gibt einige Dinge, die meiner Meinung nach wichtig sind, wenn man ein Instrument baut oder kaufen will, wie z.B. die Verwendung von nitriertem oder rostfreiem Stahl (Rostprobleme bei nitriertem Stahl), die Stabilität des Instruments beim Spielen (ggf. Probleme mit der Stimmung), ein gutes Sustain (auch abhängig von der Spielweise), etc.

Qualität von Handpans

Erfahre alles über die Eigenschaften guter Handpans

Ist es nur durch falsche Behandlung (z.B. die Handpan zu hart anzuschlagen, in direkter Sonneneinstrahlung zu spielen, auf harten Boden fallen), dass eine Handpan verstimmt werden kann?

Die Handpan Pflege und Bedürfnisse ist sehr einzigartig, wenn jeder Handpan Maker und das Instrument selbst. Unsere Mercury Handpans sind getestet und z.B. auf direkte Sonneneinstrahlung geprüft. Wie andere Instrumente auch, werden hohe Temperaturen die Stimmung und den Klang verändern, aber unsere Instrumente werden, sobald sie wieder kalt sind, nicht verstimmt sein. Das liegt an der Stabilität und dem Bauprozess.

Dasselbe gilt für zu hartes Spielen. Wenn die Handpan nicht gut gebaut und stabil ist, oder wenn das Material nicht stark genug ist und die Tonfelder nicht auf hartes Spiel ausgelegt sind, muss das Instrument demnächst neu gestimmt werden.

Du kannst die Stimmung mit einem einfachen Stimmgerät überprüfen, aber jeder Ton deiner Handpan hat 3 verschiedene Töne, ist also nicht so einfach. Wenn das Instrument verstimmt ist, wirst du das beim Spielen bemerken. Wenn du es nicht merkst, genieße einfach dein Instrument. Und wenn Dd denkst, dass sie verstimmt ist, arbeiten wir so: Du schickst uns ein Video von deinem Instrument, um es zu überprüfen, und wenn es eine Nachstimmung braucht, wenn es ein Mercury ist, ist es völlig kostenlos und es kann im gleichen Moment gemacht werden, wenn du uns besuchst.

Aitor mit Mercury Handpan
Aitor mit Mercury Handpan

Wie siehst du die zukünftige Entwicklung der Handpan-Herstellung? Wird sich das grundlegend ändern?

Der Handpan-Markt hat sich in den letzten 5 Jahren zu sehr verändert. Es gibt jetzt mehr Hersteller und es ist auch einfacher, Instrumente zu bauen, aufgrund der Informationen im Netz und des Materialangebotes (z.B. wir entwickeln, verwenden und verkaufen Handpan-Schalen für die Herstellung.

Aber wir wissen auch, dass dies ein handwerklicher Job ist und dass es nicht möglich ist, dies zu ändern. Es werden jedes Jahr mehr Handpan-Hersteller auf dem Markt sein, also werden andere wichtige Dinge beim Kauf einer Handpan wichtig sein, wie die Beziehung zum Hersteller, die Familie um ihn herum, die Klangqualität, etc.

Glaubst du, dass sich die Handpans als Instrument weiter etablieren können?

Ich denke, sie werden es tun, aber nicht so schnell wie andere Instrumente, wegen der handwerklichen Tatsache. Man braucht Zeit und Sorgfalt, um eine Handpan zu bauen, und es braucht immer viele Stunden menschlicher Handarbeit.

Aus diesem Grund ist es schwierig, sie als preiswerte Instrumente anzubieten. Also ist es im Vergleich zu einer Gitarre nicht so einfach eine Handpan zu haben. Aber ich denke, Handpans werden bald in jedem Musikgeschäft oder in jeder Schule vorhanden sein. Sie brauchen nur mehr Zeit, um bekannt zu werden.

Was gefällt dir am besten an den Handpans und der Handpan-Community?

Ich liebe die Tatsache einer so großen Bewegung von Menschen, Spielern und Machern, nur aufgrund eines einzigen Instruments. Es ist verrückt. Dieses Instrument ist so mächtig. Man kann sich mit anderen Handpan-Liebhabern treffen und nicht die Instrumente spielen, nur reden, und das ist auch verrückt. Aber wenn du spielst oder die Handpan baust, ist es etwas Einzigartiges.

Mercury Handpans Gathering

Was wünschst du dir für die Zukunft der Handpan-Welt?

Ich mag es wirklich, wie es jetzt ist. Es gibt viele Möglichkeiten, die Familie wächst und es tut gut, neue Festivals, Workshops, Künstler zu sehen… Auch die Qualität der Handpan wächst ständig, also muss man lernen und sich persönlich weiterentwickeln, um gute Instrumente für seine Kunden anbieten zu können. Mir gefällt, wie es jetzt ist, ich hoffe, das ändert sich nicht und die positive Energie, die jetzt vorhanden ist, erhalten bleibt.

Was sind deine Pläne für die Zukunft als Handpan-Hersteller?

Wir werden wie immer weitermachen, unsere Mercury-Familie vergrößern und natürlich nie aufhören, neue Dinge, Materialien und Methoden zu lernen und auszuprobieren…

Aitor und Esti von Mercury Handpans
Aitor & Esti

Gibt es noch etwas, was du den Leser*innen des Handpan-Portals sagen möchtest?

Vielen Dank Handpan-Portal für diese Gelegenheit, danke für die Unterstützung und für deine Likes und Shares jeden Tag auf den sozialen Netzwerken. Wir sind wirklich glücklich mit unserem Weg durch die Handpan-Welt, mit unserer Mercury-Familie und mit der ganzen Handpan-Community, die an uns glaubt. Danke und hört nie auf, Aufmerksamkeit zu erregen.

Vielen Dank, Aitor, für all die Informationen über dich und deine wunderbaren Mercury Handpans! Ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft! Und mit Sicherheit werden wir niemals aufhören, Aufmerksamkeit zu erregen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top