Timbre

Das Timbre (auch Klangfarbe) eines Tons wird bestimmt durch das spezifische Gemisch aus Grundton, Obertönen und Rauschanteilen, sowie durch den zeitlichen Verlauf dieses Spektrum und der Lautstärke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top