Handpan Mystic Flow a.k.a. Fabian Küpper mit seinen Instrumenten

Handpan Mystic Flow – Wandering Track (06/2018)

Fabian Küpper a.k.a  Handpan Mystic Flow ist ein Multi-Instrumentalist aus Krefeld. Seit 2014 begeistert er mit seiner Handpan-Musik und das mittlerweile hauptberuflich. Sein neues Stück „Wandering Track“ besteht aus sechs Tonspuren, aufgenommen mit den Instrumenten Handpan, Djembe, Shaker, Rassel und Darbuka.

Unter dem Video findest du ein Interview mit Fabian über  „Wandering Track“ und seine aktuellen Tätigkeiten.

Interview mit Fabian Küpper

Hi Fabian, bitte erzähl uns etwas über dein neues Lied „Wandering Track“.

Dieses Video ist in erster Linie entstanden, weil einer meiner Handpan Schüler mir freundlicherweise seine „Symphonic Steel Iskra F Pygmy“ Handpan ausgeliehen hat. Eine Woche durfte ich mich mit der (klanglichen) Schönheit vergnügen. Ich finde diese Handpan wirklich klasse und sie hat mich sehr inspiriert. Wenn ich die Handpan also bald schon wieder abgeben muss, so wollte ich sie definitiv in Aufnahmen festhalten. Und ich wollte auch meine Begeisterung mit anderen Teilen.

Ich liebe es, vielschichtige Aufnahmen zu machen und Arrangements aus den vielen Instrumenten zu komponieren, die mir zur Verfügung stehen und die ich nach meinem eigenen Gefühl und meinen Vorstellungen selbst einspielen kann.

Für dieses Video habe ich als erstes den Grundbeat mit der Handpan eingespielt, zu einem festgelegten Metrum, welches ich über Kopfhörer höre. So ist ein gleichmäßiges Tempo gewährleistet und der Rhythmus bleibt präzise. Gerade wenn viele weitere Instrumente hinzu kommen, ist das wichtig.

Dazu die Djembe als Bassdrum, dann kommt das Handpan Solo/Melodie dazu, ein Shaker Ei, eine Rassel und schließlich die Darbuka für weitere rhythmische Akzente. Video und Audio wurden natürlich separat aufgezeichnet und nachträglich wieder präzise im Videobearbeitungsprogramm synchronisiert. Das ganze war nicht wenig Arbeit. Aber ich bin froh es gemacht zu haben und mit anderen Teilen zu können. Ich habe vor demnächst weitere Musikvideos dieser Art zu veröffentlichen.

Fabian, was machst du so?

Straßenmusik macht einen großen Teil meiner Arbeit aus. Ich mag es selbstbestimmt zu arbeiten und mit meiner Musik viele Menschen zu erreichen. Es ist locker und ungezwungen. Für viele ist es eine nette Überraschung unterwegs. Wer mehr hören will, bleibt einfach stehen. Das schöne daran ist, dass man Menschen mit einer neuen Art Musik konfrontiert, die nie danach suchen würden.

Handpan Mystic Flow a.k.a. Fabian Küpper auf dem Kunsthandwerkermarkt in Krefeld
Handpan Mystic Flow a.k.a. Fabian Küpper auf dem Kunsthandwerkermarkt in Krefeld

Ein interessantes Phänomen ist, dass der Zuhörer die Musik beeinflusst. Durch sein individuelles Wesen und die Art und Weise wie er die Musik wahrnimmt. So verändert sich mein Spielen durch den Einfluss der Zuhörer und ich entdecke immer wieder neue Facetten und Ausdrucksweisen.

Ansonsten werde ich für verschiedene Anlässe engagiert. Ich spiele auf Hochzeiten, Geburtstagen, Kunsthandwerkermärkten, Mittelaltermärkte, Kunstausstellungen, Firmenfeiern, Stadtfesten, im Sauna- oder Wellnesspark oder eben auf Konzerten. Außerdem gebe ich Handpan-Unterricht.

Handpan Mystic Flow a.k.a. Fabian Küpper mit seinen Instrumenten
Handpan Mystic Flow a.k.a. Fabian Küpper mit seinen Instrumenten

Mein Setup war Anfangs nur die Handpan. Mittlerweile spiele ich meistens begleitend dazu in Cajon, auf dem ich sitze und welches ich mit einem Fußpedal als Bassdrum benutze. Dann habe ich noch ein Didgeridoo vor mir auf einem Ständer befestigt und mit meinem zweiten Fuß spiele ich einen Glöckchenkranz.

Und inmitten von alledem natürlich die Handpan. Das ist eine schöne klangliche Mischung finde ich. Natürlich nicht leicht alles gleichzeitig zu spielen, teilweise sehr anstrengend. Aber es lohnt sich. So kann ich wirklich intensive Stimmungen erzeugen.

Handpan Mystic Flow im Internet

Handpan Mystic Flow beim WDR

Als Gast beim WDR erklärt Fabian Küpper, wie er zur Handpan gekommen ist und gibt weitere Informationen über die Welt der Handpans.

Bitte beachte, dass das Video allerdings von 2015 ist und einige Punkte und Informationen nicht mehr ganz aktuell sind.

Teile diesen Beitrag:
Mit einem Klick auf einen der Teilen-Buttons gelangst du zu dem Anbieter.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.