Annaziska /
Aeolian
Handpans

Handpans mit Annaziska / Aeolian Stimmung günstig kaufen & mieten

Die Annziska / Aeolian Handpan Skala ist beliebt und weitverbreitet. Hier kannst du Annziska Handpans kaufen und mieten.

Handpan mit Annaziska / Aeolian Stimmung

Handpans mit Annaziska / Aeolian Stimmung

Die Annaziska (Aeolian) Handpan-Skala ist eine Moll-Stimmung und gehört zu den weit verbreiteten Handpan-Stimmungen. Diese beliebte Skala ist unglaublich intuitiv zu spielen. Die Annaziska (Aeolian) Skala wird in der Flamenco-Musik und der modernen Klassik verwendet. Eine solche Handpan passt mit ihrem idyllischen Klang wunderbar in die Natur und schafft eine schöne Atmosphäre. Dadurch ist sie auch super für Anfänger*innen geeignet.

Stimmung

Klangfelder

Material

Hersteller

Miete

Produkte filtern

Stimmung

Klangfelder

Material

Hersteller

Miete

Eigenschaften der AnnaZiska / Aeolian Stimmung

Die warme, verträumte AnnaZiska / Aeolian Stimmung basiert auf einer vollständig natürlichen Moll-Tonleiter, auch aeolisch genannt und ist dadurch besonders gut für Anfänger*innen geeignet

Sie lässt sich perfekt intuitiv spielen und entführt dich in eine idyllische Welt mit melodischen Tönen, die wie kleine Wassertropfen von den Blättern der Bäume im Regenwald perlen.

Eine AnnaZiska-Handpan ist sehr variationsreich und lässt sich meditativ und ruhig bis hin zu fröhlich und kraftvoll.

Klangbeispiel

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In diesem Video hörst du eine Daroma C# Annaziska Handpan.

Varianten der AnnaZiska / Aeolian Skala

(8+1):

  • D / G A Bb C D Eb F G
  • D# / G# A# B C# D# E F# G#
  • E / A B C D E F G A
  • F# / B C# D E F# G A B
  • G# / C# D# E F# G# A B C#
  • A / D E F G A Bb C D
  • F / Bb C Db Eb F Gb Ab Bb
  • G / C D Eb F G Ab Bb C

Fachinfos für Musiker*innen

Die tiefe Quinte auf dem Ding löst sich zum aufsteigenden Grundton auf der ersten Note auf. Gemeinsam mit der kompletten äolischen Tonleiter können somit alle melodischen Sequenzen und Skalenakkorde aufgebaut werden. Damit wird die Aeolian Scale zu einer vollständigen diatonischen Skala, die die Grundlage der abendländischen Musik bildet und früher in den sogenannten Kirchentonarten zu finden war.

Wenn man davon ausgeht, dass das tonale Zentrum auf dem ersten Klangfeld im Kreis liegt, entsteht allerdings auch ein vollständiger phrygischer Modus. Er ist für den mysteriösen und mystischen Klang verantwortlich und zeichnet sich durch eine Semitone (Halbtonschritt) vom Grundton zum zweiten Ton der Scale aus. So kann jeder Spieler und jede Spielerin je nach Spielweise zwischen phrygischem Klangcharakter und dem natürlichen Moll wechseln, um alle Sequenzen abzudecken.

FAQ zur AnnaZiska / Aeolian Handpan

Die Klangwelt der Aeolian entführt uns in eine Welt der Natur. Sie kann dunkel und voller Spannung erklingen aber auch geheimnisvoll und meditativ – ja nachdem, welche Akkorde und Tonfolgen du spielst.

Sehr beliebt ist die Variante in C# mit den Noten: C# / G# A B C# D# E F# G#. Es gibt aber auch weiter Varianten mit anderen Grundtönen.

Scroll to Top