Was ist eine Handpan?
Entdecke die Welt der Handpans!

Autor: Milan Serwene | letzte Aktualisierung: 7. Mai 2024

Möchtest du ein Instrument lernen und weißt noch nicht welches?

Deine Suche hat jetzt ein Ende!

Stell dir vor, du spielst ein Instrument, das nicht nur Musik, sondern pure Emotionen erzeugt.

Für viele Menschen sogar das ganze Leben verändert hat.

Das ist die Antwort auf die Frage: 

Was ist eine Handpan?

Aber Handpans sind so VIEL MEHR als nur ein Instrument.

Dieser Ratgeber nimmt dich mit auf eine Reise durch die faszinierende Welt des Lebensveränderers getarnt als  Musikinstrument.

Was ist eine Handpan - Zwei Personen spielen Handpan im Garten

Inhalte

Was ist eine Handpan?

Die Handpan ist ein linsenförmiges Musikinstrument aus Metall.

Die Instrumente bestehen aus zwei Metall-Halbschalen, die miteinander verklebt werden. Daher sehen sie ein bisschen aus wie ein UFO Instrument.

Auf der Oberseite sind sogenannte Klangfelder eingehämmert. Die meisten Modelle haben zwischen 7 und 10 davon.

(Es gibt auch Modelle die mehr Klangfelder haben – einige haben sogar Töne auf der Unterseite.)

Auf der Unterseite hat das Instrument ein Loch. Das ist die Resonanzöffnung. Hier kommen die Töne raus.

Du spielst das Instrument, in dem die Klangfelder leicht mit deinen Fingern anschlägst.

Aber was soll ich im Zeitalter von Videos noch lange um den heißen Brei schreiben.

Schau dir einfach das Video an und du weißt, was eine Handpan ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

So, wenn du dir das Video angeschaut hast, sind die Grundlagen zur Handpan denke ich alle erklärt.

Wenn dir die Grundladen schon reichen, dann lies als nächstes unseren umfangreichen Handpan kaufen Anfänger-Ratgeber an.

Dort helfen wir dir durch den Info-Dschungel der wichtigsten Entscheidungen, die du vor dem Kauf einer Handpan treffen musst.

Wenn du erst mal noch mehr über das Handpan Instrument lernen möchtest, dann lies weiter.

Der Ratgeber soll dich ja mit auf eine Reise durch die GESAMTE WELT der Handpans nehmen.

Und eine der wichtigsten Fragen in dieser Welt ist:

Was unterscheidet Handpans von anderen Instrumente und warum sind sie so besonders?

Was macht die Handpan so besonders?

Die Handpans begeistern Menschen auf der ganzen Welt. Und dafür gibt es gute Gründe!

1. Der einzigartige Klang

Der Klang einer Handpan ist ist melodisch, harmonisch und wird oft als sehr beruhigend beschrieben.

Die enthaltenen Obertöne machen den Klang voluminös.

Die Klangqualität von guten Handpans ist wirklich wundervoll!

Im Vergleich zu anderen Instrumenten zeichnet sich die Handpan aber auch durch ihre Klangvielfalt aus.

Du kannst nicht nur die beschriebenen sphärischen Klänge spielen.

Sondern du kannst auch perkussive Töne erzeugen. 

So bringst du Rhythmus in deine Melodien.

Aber auch hier gilt doch wieder: ein Video sag mehr als Tausend Worte. Gerade wenn man KLANG schreibt.

Und wer kann schönere Klänge aus einer Handpan rausholen als Malte Marten?

Viel Spaß mit dem Video!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

2. Die leichte Erlernbarkeit

Die Handpan ist ein SEHR LEICHT zu lernendes Instrument!

Das liegt meiner Meinung nach an diesen Eigenschaften:

  • Anzahl der Töne: Eine Handpan hat im Vergleich zu anderen Instrumenten nur relativ „wenig“ Töne.
  • Auswahl der Töne: Diese Töne passen gut zu einander. Du kannst also kaum falsch spielen. Egal wie du spielst, es klingt immer gut.
  • Spieltechnik: Das Anspielen der Klangfelder ist einfach. In anderen Worten: Es ist sehr leicht einen Ton zu erzeugen.

Wenn Handpan lernen so leicht ist, wie schnell kann man denn Handpan lernen?

Bei unseren Handpan-Workshops können die meisten Teilnehmenden schon nach ca. 2 Stunden erste kleine Melodien spielen.

Das habe ich auf einem anderen Instrument noch nie gesehen!

3. Melodie & Rhytmus in einem Instrument

Normalerweise kannst du ein Instrument in die Kategorien Melodieinstrument ODER Rhythmusinstrument einordnen.

Bei der Handpan geht das nicht. Das ist was besonderes!

Du kannst auf der Handpan Melodie und Rhythmus gleichzeitig spielen! So wirst du zur One-Man-Band!

Aber nicht nur das. Du kannst dadurch auf der Handpan sehr schön verschiedene Klangwelten erschaffen.

Zum einen kannst du langsam und meditativ spielen.

Zum anderen kannst du deine Melodien aber auch durch rhythmische Elemente zu einem lebhaften Beat aufbauen.

Als nächstes möchte ich noch etwas genauer auf eine weitere Eigenschaft der Handpan eingehen, die das Instrument ganz offensichtlich anders als die meisten Musikinstrumente macht. 

Das ist die Skala oder Stimmung der Handpan.

Was sind "Handpan Stimmungen"?

Handpans haben wie gesagt meistens so 7 bis 10 Töne (Klangfelder).

Das sind viel weniger Töne als andere Instrumente haben.

Ein Klavier hat beispielsweise 88 Tasten über mehrere Oktaven!

Es ist also sofort zu erkennen: Eine Handpan hat eine geringere Auswahl an Tönen.

Diese Auswahl an Tönen wird Skala oder auch Stimmung der Handpan genannt.

Die Skala bzw. Stimmung einer Handpan gibt an, welche Töne auf dem Instrument zur Verfügung stehen.

Man kann die Skalen grob in drei Kategorien einteilen.

Das ist für den Anfang sehr hilfreich:

  • Moll Skala (engl. Minor Scale): Modelle mit einer Moll-Stimmung klingen mystisch und verträumt.
  • Dur Skala (engl. Major Scale): Handpans in einer Dur-Skala werden als fröhlich und glücklich klingend wahrgenommen.
  • Exotische Skala (engl. Exotic Scale): Exotische Handpan-Skalen unterscheiden sich im Klang deutlich von der westlichen Klangwelt und klingen eher orientalisch.

In diesen drei Oberkategorien gibt es dann verschiedene Handpan-Stimmungen.

Jede Stimmung hat ihre eigene Klangwelt und erzeugt bei den Spieler*innen verschiedene Gefühle und Emotionen.

Daher ist die Auswahl der richtigen Skala für dich sehr wichtig.

Lies unbedingt auch unseren umfangreichen Ratgeber zu Handpan-Stimmungen, wenn du tiefer in das Thema eintauchen möchtest.

Und schau dir gerne auch das Video dazu an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie spielt man Handpan?

  • Beim Spielen hast du die Handpan meistens im Schoß oder auf einem Ständer vor dir. So können beide Hände jeden Bereich der Handpan optimal erreichen.
  • Das Instrument wird dabei mit Händen und Fingern gespielt. Handpans werden nicht mit Schlägeln gespielt. Das ist eher bei Zungentrommeln der Fall.
  • Bereits ein sanfter, kurzer Anschlag eines Tonfelds lässt den wunderschönen Klang des Instruments ertönen.
  • Perkussive Töne werden mit den Fingern, Handballen, Fäusten oder Fingerknochen erzeugt. Dies geschieht durch das Anschlagen in den Bereichen zwischen den Klangfeldern.
  • Bei einer selteneren Spielweise wird die Handpan hochkant (vertikal) zwischen den Oberschenkeln gehalten. Dabei spielt die stärkere Hand die Oberseite und die schwächere Hand die Unterseite der Handpan.

Schau dir auch mal mein Video zu den ersten Schritten auf der Handpan an. 

Etwas überspitzt nenne ich das Video auch Handpan lernen in 7 Minuten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie ist eine Handpan aufgebaut?

Wenn du dir den Ratgeber bis hier hin durchgelesen hast, ist dir der Aufbau der Handpan ja schon grob bekannt.

Ich fasse mich also KURZ!

Eine Handpan besteht aus zwei Metallhalbschalen. An ihren Rändern sind sie fest miteinander verklebt. Der so entstehende Hohlraum ist der Klangkörper des Musikinstruments.

Aufbau der Handpan Infografik verklebte Halbschalen Oberseite mit Klangfeldern Unterseite mit Resonanzoeffnung
Aufbau der Handpan
  • Auf der Oberseite einer Handpan befindet sich das zentrale Tonfeld. Die kleine Kuppel ist fast immer der tiefste Ton. Er wird auch „Ding“ oder “Bass” genannt. Das zentrale Tonfeld wird abgegrenzt durch die „Schulter“.
  • Um das zentrale Klangfeld mit der Schulter liegt kreisförmig der Chor. In diesem befinden sich meistens 7 bis 10 Töne (auch Noten genannt). Sie kommen alle aus einer bestimmten Skala. Dadurch passen sie gut zueinander.
  • Auf der unteren Metallhalbschale befindet sich normalerweise nur ein Klangloch als Resonanzöffnung. Selten liegen neben der Öffnung auf der Unterseite auch Tonfelder (sog. Bottom Notes).

Bereiche auf einer Handpan

Auf einer Handpan gibt es verschiedene Bereiche.

Von innen nach außen sind das:

  • Ding
  • Schulter
  • Chor 
  • Klangfeld

Je nachdem, wie die Bereiche angespielt werden, können unterschiedliche Klänge erzeugt werden.

Die Bereiche einer Handpan
Bereiche der Handpan

Anordnung der Tonfelder

Die Klangfelder sind abwechselnd rechts und links mit aufsteigender Tonhöhe angeordnet. 

Das folgende Bild zeigt die Anordnung der einzelnen Tonfelder auf einer Handpan – von tiefstem vom Ton „1“ bis zum höchsten Ton „10“.

Die Anzahl der Tonfelder kann je nach Handpan-Modell variieren.

Anordnung der Klangfelder auf einer Handpan
Anordnung der Klangfelder auf einer Handpan

Wie wird eine Handpan hergestellt?

Die Herstellung einer Handpan ist eine wahre Kunst.

Die Hersteller*innen müssen viele Jahre üben

Erst dann können sie den Stahl so formen, dass eine Handpan mit ihrem einzigartigen Klang entsteht.

Handpan-Herstellung
Die Herstellung einer guten Handpan ist größtenteils Handarbeit.

Der Bau einer Handpans ist sehr komplex.

Die einzelnen Prozesse können von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich sein.

Außerdem ist er auch abhängig vom Material, aus de die Handpan gebaucht wird.

Aber ganz grob werden Handpan so hergestellt:

  1. Halbschalen: Es werden zwei flache Bleche genommen und zu zwei Halbschalen gemacht. Das geschieht durch verschiedene Techniken wie hämmern, pressen, tiefziehen, Hydroforming.
  2. Klangfelder: In die Oberseite (manchmal auch Unterseite) werden Klangfelder eingearbeitet. Auch das geschieht durch hämmern und/oder pressen.
  3. Stimmung: Die Klangfelder werden in einem aufwändigen Prozess per Handarbeit gestimmt. Dazu wird der Stahl mit verschiedenen Hämmern geformt. Bei guten Handpans wird das mehrfach in Abwechslung mit einer Hitzebehandlung wiederholt.
  4. Hitzebehandlung: Während der Herstellung werden Handpans von hoher Qualität mehreren Hitzebehandlungen unterzogen. So verändert der Stahl seine Struktur. Das ist unter anderem wichtig, damit Handpans ihre Stimmung länger behalten.
Lies auch unseren Ratgeber zur Handpan-Herstellung, wenn du mehr Details zu dem Prozess haben möchtest.
 

Wie unterscheiden sich Material & Klangeigenschaften vom Musikinstrument?

Handpans werden aus verschiedenen Stahlsorten hergestellt.

Das sind aktuell:

  • Nitrierter Stahl
  • Edelstahl
  • Ember Steel

Jedes Handpan-Material hat seine Vorteile.

Man kann aber nicht sagen, dass das eine besser ist, als das andere.

In der folgenden Tabelle stelle ich dir die Eigenschaften der Materialien kurz vor.

Umfangreiche Informationen zu den Eigenschaften und Unterschieden der einzelnen Stahlarten findest du in unserem Ratgeber zum Handpan-Material.

Wo kommt die Handpan her?

Es war ein mal vor langer Zeit in einem fernen Land.
So exotisch und paradiesisch!
Selbst die Musikinstrumente wirkten wie aus einer anderen Welt.

Ungefähr so könnte man sich den Anfang der Handpan-Geschichte vorstellen.

Ja, das würde wirklich gut passen.

Aber WEIT gefehlt!

Die Handpan hat ihren Ursprung in der Schweiz.

Dort haben die Instrumentenbauer Felix Rohner und Sabina Schärer in einigen Jahren Arbeit bis zum Jahr 2001 den Vorgänger der Handpans entwickelt.

Mit ihrer Firma PANArt forschten die beiden zu der Zeit intensiv an neuen Materialien und Formen für ihre Musikinstrumente.

Dabei nutzten sie ihre Erfahrungen im Bau von Steelpans und ließen sich durch Instrumente wie der indischen Ghatam inspirieren.

Und dann war es so weit.

Im Jahr 2001 stellten sie ihr PANArt Hang® genanntes Musikinstrument auf der Frankfurter Musikmesse vor.

Die linsenförmige Klangskulptur eroberte die Herzen von Musiker*innen auf der ganzen Welt daraufhin im Sturm.

Und dieses Video mit über sagenhaften 60 Millionen Aufrufen ist daran nicht ganz unbeteiligt! Das ist das Duo „Hang Massive“, eine der bekanntesten Handpan-Bands.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Ursprung des Namens „Handpan“

Der Name „Handpan“ war noch nicht immer der Oberbegriff für die Instrumente.

Er wurde erst 2007 von Kyle Cox von Pantheon Steel, einem Handpan-Maker aus den USA, erfunden.

Danach setze sich der Begriff aber schnell in der Szene durch und gilt mittlerweile als Name der Instrumentengattung.

Hang Drum, Handpan Trommel oder Hand Pan?
Warum hat das Instrument so viele Namen?

Ja, das ist wirklich komisch.

Obwohl das Instrument relativ jung ist, hat es VIELE Namen. 

Oder vielleicht gerade deswegen?

Naja, wie auch immer. Korrekt ist der Begriff „Handpan“! 

Aber warum wird das Instrument denn dann auch

  • Hang Drum
  • Space Drum
  • Steel Drum
  • Hand Drum

und wie sonst nicht wie genannt?

Ich denke das liegt an drei Punkten:

1. Dem Instrument fehlte ein Oberbegriff. So entwickelten sich viele verschiedene Namen.

Beispiele dafür sind:

  • Pantam
  • Cuploa
  • UFO Trommel / UFO Drum
  • Klangskulptur / Sound Sculpture

2. Einige Handpan Hersteller haben ihren Instrumenten Eigennamen gegeben. Die Namen wurden dann aber von der Community als Oberbegriffe genutzt.

Beispiele dafür sind:

  • Hang® (Hang Drum)
  • Spacedrum® (auch Space Drum)

Da das aber geschützte Markennamen sind, ist es nicht erlaubt alle Handpans so zu nennen.

3. Handpans werden immer mal wieder mit Steel Tongue Drums (Steel Drums) verwechselt. Deshalb werden sie manchmal als „Steel Drums“ bezeichnet.

Halte dich einfach an folgende Regel:

Benutze den Begriff „Handpans“, wenn du im allgemeinen über die Instrumente sprichst.

Nutze die Eigennamen der Marken, wenn du bestimmte Instrumente einer Firma meinst.

Umfangreiche Doktorarbeit über Handpan

Wenn du dich noch mehr für die Details der Handpan-Geschichte interessiert, empfehle ich dir eine Doktorarbeit zur Handpan.

Die Doktorarbeit The History, Development and Global Dissemination of the Hang/Handpan von Ahkok Chun-Kwok Wong nimmt dich mit auf eine spannende Reise in die Geschichte und Entwicklung der Handpan.

Mit ihr kannst du tief in die Hintergründe dieses Instruments eintauchen und mehr über seine globale Verbreitung und den Einfluss verschiedener Kulturen erfahren.

Lese, wie die Handpan die Welt eroberte, in dieser umfassenden Arbeit.

Bleib immer auf dem Laufenden!

Abonniere jetzt gleich unseren Newsletter und verpasse keine neuen Artikel, Videos & Ratgeber.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Hang®, Handpan und Steel Tongue Drum – Die Unterschiede der Drums

Hang® vs. Handpan

Die Unterschiede zwischen Handpans und dem Schweizer Instrument Hang® sind überschaubar.

Es handelt sich um Instrumente der gleichen Kategorie.

Sie unterscheiden sich, so wie alle Instrumente einer Kategorie, lediglich

  • im Klang,
  • der Farbe und
  • weiteren kleinen Details.

Ähnlich sind sie sich jedoch bei der

  • Art der Herstellung,
  • Aufbau und
  • ganz wichtig der Spielweise.

Bitte denk aber daran, dass Hang® der geschützte Eigenname für Instrumente der Firma PANArt Hangbau AG ist.

Handpan ist der allgemeine Oberbegriff für die linsenförmigen Metalltrommeln.

Handpan vs Zungentrommel

Manchmal wird der Begriff Handpan fälschlicherweise für Zungentrommeln verwendet und manchmal ist es auch andersherum.

Aber:

Stahlzungentrommeln sind keine Handpans.

Auch wenn einige Steel Tongue Drums in ihrer Form den Handpans sehr ähneln, unterscheiden sie sich in wichtigen Eigenschaften.

Bei den Stahlzungentrommeln werden die Klangfelder nicht gehämmert.

Die Felder werden in das Metall geschnitten.

Die Unterschiede in Herstellung und Material führen zu einem anderen Klangverhalten.

Prima Handpan D-Kurd 8 Moll
Klassische Handpan
Hang-Sluptur-PANArt-1
Michael Paschko (Ixkeys), Panart Hang 1. Generation, CC BY-SA 3.0
Steel Tongue Drum
Uvulum, Steel Tongue Drum, CC BY-SA 4.0

Handpan kaufen: Das musst du beachten

Jaja der Kauf einer Handpan ist so ein Thema. Auch hier ist das Instrument wieder anders als andere. Die Handpan ist eben durch und durch einzigartig.

Ich kann mich noch an den Kauf meiner ersten Gitarre erinnern. Ich bin mit meinem Lehrer einfach in ein Musikgeschäft gegangen und bin kurz darauf mit einer günstigen Anfänger-Gitarre glücklich nach Hause gekommen.

Leider ist das beim Handpan kaufen etwas komplizierter.

Du musst einige wichtige Entscheidungen treffen, bevor du das für dich richtige Instrument kaufen kannst:

  1. Welche Skala?
  2. Wie viele Klangfelder?
  3. Welches Material?
  4. Welche Frequenz?

Aber keine Angst, es klingt komplizierter als es ist.

Lies einfach unseren Handpan kaufen Anfänger-Ratgeber: Handpans kaufen leicht gemacht!.

Danach weißt du ganz genau Bescheid, wie du deine erste Handpan auswählst und wo du sie kaufen kannst.

Persönliche Beratung

Sollte dir Auswahl und Kauf einer Handpan doch über den Kopf steigen, kein Problem.

Wir helfen dir gerne!

Bei uns gibt es eine individuelle und persönliche Beratung.

Wir helfen dir bei der Auswahl deiner Handpan:

  • per E-Mail,
  • telefonisch oder
  • persönlich an über vielen Standorten in ganz Deutschland.

Alle deine Fragen werden von uns beantwortet. 

Außerdem hast du die Möglichkeit, verschiedene Modelle und Stimmungen auszuprobieren.

Handpan-Workshops in deiner Nähe

In unseren Handpan-Workshops beraten und begleiten dich erfahrene Handpan-Profis!

Du kannst verschiedene Modelle ausprobieren und miteinander vergleichen.

So findest du schnell und einfach deine Traum-Handpan.

Die Kurse finden deutschlandweit an vielen Standorten statt.

Du bekommst eine individuelle Beratung und kannst eine Handpan kaufen oder mieten!

In diesem Video stelle ich dir unsere Handpan-Workshops vor.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handpan lernen: So fängst du an

Handpan lernen, spielen und die Zeit mit der Handpan zu genießen ist eine faszinierende und oft lebensverändernde Erfahrung.

Ich habe dir ja schon erklärt, dass es wirklich sehr einfach ist Handpan spielen zu lernen.

Es ist immer wieder unglaublich schön zu sehen, wie SCHNELL Menschen mit den Instrumenten erst schöne Töne und dann wunderbare Melodien und Rhythmen spielen können.

In der heutigen Zeit ist Online-Unterricht eine ausgezeichnete Möglichkeit, das Handpan-Spielen zu erlernen.

Viele erfahrene Spieler*innen bieten Online-Kurse an, die du flexibel und bequem von zu Hause aus nutzen kannst.

Diese Kurse reichen von Einsteiger- bis zu Fortgeschrittenen-Niveaus und decken oft eine breite Palette von Techniken und Stilen ab.

Für alle, die tiefer in die Welt des Handpan-Spiels eintauchen möchten, bietet unsere Themenseite Handpan lernen: Einstieg ins Handpan spielen! umfangreiche Ressourcen und Tipps.

Egal, ob du gerade erst anfängst oder deine Fähigkeiten weiterentwickeln möchtest, hier findest du wertvolle Informationen und Anleitungen, die dir auf deinem musikalischen Weg mit der Handpan helfen werden.

Falls du mir nicht glaubst, dass die Handpan eines der einfachsten Instrumente der Welt ist, schau dir dieses Video mal an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Häufige Fragen rund um Handpans

Der Begriff Handpan benennt eine Gruppe von Blechklanginstrumenten.

Dabei handelt es sich um zwei miteinander verklebte Metallhalbschalen.

In diese Schalen sind Klangfelder eingehämmert. Durch das Anschlagen der Klangfelder wird der Ton erzeugt.

Das Instrument kommt ursprünglich aus der Schweiz. Dort entstand es ungefähr im Jahr 2000 und ist eine Kombination aus Steel Drum und Ghatam.

Viele fragen sich, wie das Instrument in so kurzer Zeit so unglaublich beliebt werden konnten.

Diese Eigenschaften machen die Handpans so besonders:

  1. Einzigartiger Klang, der viele Menschen tief berührt
  2. Leichte Erlernbarkeit für alle Menschen auch ohne musikalische Vorkenntnisse
  3. Tolle Verbindung aus Rhythmus- und Melodieinstrument
  4. Die meisten können eine Handpan bereits nach kurzer Zeit spielen

Eine Handpan erzeugt melodische und beruhigende Klänge, die oft als meditativ und entspannend empfunden werden.

Der einzigartige Klang der Handpan kann eine tiefgehende emotionale Wirkung haben und wird häufig in der Entspannungsmusik, für meditative Praktiken oder einfach zum Genuss und zur kreativen Entfaltung genutzt.

 

Nein, das ist nicht ganz richtig.

Obwohl die Handpan äußerlich Ähnlichkeiten mit einer Trommel aufweist und manchmal aufgrund ihrer Form und Spielweise als eine Art Trommel angesehen wird, funktioniert sie anders als traditionelle Trommeln.

Bei Trommeln wird der Klang typischerweise durch das Schlagen einer Membran erzeugt.

Bei der Handpan hingegen entstehen die Töne durch das Anschlagen der eingehämmerten Tonfelder auf den metallischen Halbschalen.

Diese Klangfelder sind präzise gestimmt, um melodische Töne zu erzeugen, was bei Trommeln so nicht der Fall ist.

Daher ist die Handpan eher ein melodisches Schlaginstrument als eine typische Trommel.

Ein Handpan erzeugt Töne durch das Anschlagen der verschiedenen Tonfelder mit den Händen.

Jedes Tonfeld ist auf eine bestimmte Note gestimmt. Beim Anschlagen schwingt das Metall und erzeugt einen warmen Klang.

Die einzigartige Kombination von Tönen und der Aufbau der Handpans ermöglichen eine breite Palette von Melodien und Rhythmen, die dieses Instrument für seine meditativen und harmonischen Klänge bekannt gemacht haben.

Nein, das Handpan spielen ist nicht schwer.

Es ist im Vergleich zu anderen Instrumenten sehr leicht zu erlernen.

Auf einer Pan stehen nur bestimmte Töne zur Verfügung, die gut zueinander passen.

Erfahre hier, wie du Handpan spielen lernen kannst.

Handpan lernen dauert nicht lange.

Schon nach wenigen Tagen können die meisten auf der Handpan frei improvisieren.

Viele Anfänger*innen können schon nach wenigen Tagen bzw. 1-2 Wochen leichte Rhythmen spielen.

Das Erweitern dieser einfachen Rhythmen mit kleineren Melodien dauert noch mal 1-2 Wochen.

Beim Kauf einer Handpan musst du definitiv auch auf die Qualität achten.

Es gibt viele Merkmale, anhand derer du die Qualität erkennst und billige Pans entlarvst.

Dazu gehören unter anderem:

  • richtige Stimmung
  • saubere Verarbeitung
  • Klangeigenschaften
  • Obertöne

Erfahre in unserem Ratgeber Handpan-Test: Finde die beste Handpan worauf du achten musst.

Die Töne, die auf einer Handpan zur Verfügung stehen, nennt man Stimmung oder Skala.

Sie entstammen einer Tonleiter (Englisch: scale).

Jede Stimmung erzeugt beim Spielen eigene Klangwelten und Gefühle.

Es ist also wichtig, eine Handpan Tonleiter zu finden, die zu dir passt.

Erfahre hier, wie du die für dich passende Handpan-Skala wählst.

Handpans und Steel Tongue Drums sind beide melodische Schlaginstrumente, aber sie unterscheiden sich in Bauweise, Klang und Spieltechnik:

  1. Bauweise: Bei Handpans werden die Tonfelder eingehämmert. Bei Stahlzungentrommel werden sie eingeschnitten.
  2. Klang: Die Klangqualität beider Instrument ist zwar ähnlich, unterscheidet sich aber in den Details erheblich. Schau dir dazu am besten mal YouTube-Videos zu den Instrumenten an.
  3. Spieltechnik:  Üblicherweise wird die Handpan nur mit den Händen gespielt, wobei die Finger zum Anschlagen der Tonfelder verwendet werden. Die Steel Tongue Drum kann sowohl mit den Händen als auch mit Schlägeln gespielt werden. Die Zungen werden angetippt oder geschlagen, um Töne zu erzeugen.

Die Handpan wird manchmal auch als UFO Instrument oder UFO Drum bezeichnet.

Wer zum ersten Mal diese linsenförmige Trommel sieht, erkennt in dem Musikinstrument schnell ein Metall UFO.

Und irgendwie passt der Begriff „UFO Musikinstrument“ doch auch zu den wunderschönen Klängen, die wie von einer anderen Welt wirken.

Und weil in Anfängeraugen die Handpan wie eine Trommel gespielt wird, hat sich der Name „UFO Trommel“ entwickelt.

Ja, Handpans können verstimmen, besonders wenn sie unsachgemäß behandelt werden.

Um das zu vermeiden, spiele die Handpan nur mit den Händen und nicht mit Schlägeln. Lager sie an einem sicheren Ort, um Stöße, Schäden oder starke Hitzeeinwirkungen zu verhindern.

Du solltest deine Handpan vor Feuchtigkeit und extremen Temperaturen schützen, um Rost zu vermeiden. Regelmäßiges Reinigen und gelegentliches Ölen helfen, das Instrument in gutem Zustand zu halten.

Die Preise für Handpans variieren stark, abhängig von Qualität, Herstellung und Material.

Hochwertige Handpans von guter Qualität kosten ab 1.500 €.

Es gibt aber günstigere Modelle. Dabei musst du jedoch beachten, dass besonders billige Handpans oft keine passende Qualität für die Instrumente haben. Sie von Anfang an einen schlechten Klang und verstimmen schnell.

Der Begriff „Handpan“ wird auch im Deutschen verwendet und bezeichnet dasselbe Musikinstrument.

Es gibt keine spezifische deutsche Übersetzung für „Handpan“; der Name ist international gebräuchlich.

"Was ist eine Handpan?" durchgelesen

Hier sind weiterführende Ratgeber, mit denen du in die Welt der Handpans eintauchen kannst!

Interessiert an der Welt der Handpans?
Trage dich in unseren Handpan-Newsletter ein, um über neue Inhalte informiert zu werden.
Picture of Autor: Milan Serwene
Autor: Milan Serwene

Milan gründete 2017 das Handpan-Portal. Seine langjährige Erfahrung und Erkenntnisse aus der Welt der Handpans teilt er in seinen umfangreichen Ratgebern. Durch informative Blogbeiträge, Interviews mit berühmten Handpan-Künstlern und Herstellern sowie seinem YouTube-Kanal hat er schon viele tausend Menschen zum Thema Handpans beraten. Mittlerweile ist das Handpan-Portal die größte Internetseite mit allem rund um Handpans und wird stets aktualisiert und erweitert. : Milan auf Facebook

Nach oben scrollen