El Hatzipor – Neue Single von Mayiia erschienen

Mayiia und Peter Somos - El Hatzipor
Autor: Milan Serwene | letzte Aktualisierung: 13. Oktober 2022

Mayiia ist eine Sängerin und Komponistin aus Berlin. Seit einigen Jahren hat sie sich der Handpan gewidmet und begleitet ihre Stimme mit dem wundersamen Klanginstrument.

Ursprünglich kommt sie aus dem Jazz und spielt mit einer breiten Palette von Möglichkeiten, die ihre Stimme hergibt; mit Einflüssen verschiedener Musikstile und Kulturen aus der ganzen Welt. 

Für diesen Blogbeitrag habe ich mit ihr über ihre neue Single “El Hatzipor gesprochen, die auf ihrem Debütalbum „Paint“ erscheinen wird. 

Artikel teilen:

Ganz am Ende des Beitrags findet ihr auch das Video zur neuen Single “El Hatzipor”.

Wie kam dir die Idee zu der Single?

Ich habe El Hatzipor zum ersten Mal live durch Avishai Cohen gehört. Ich habe mich total in die Melodie verliebt und wollte das Stück gerne für die Handpan adaptieren, allerdings in schnellerem Tempo.

Zuerst hatte ich für den letzten Songteil einen chorischen vorgesehen. Die chorische Version war mir akustisch dann irgendwie zu „voll“. Deshalb
habe ich mich dann dafür entschieden, mich auf drei Stimmen zu beschränken.

Das Stück hat jetzt ein schnelleres Gesamttempo als in der ursprünglichen Version und am Ende habe ich einen dreistimmigen Vokalteil ohne Lyrics angefügt. El Hatzipor wird auch auf meinem Album „Paint“ zu hören sein.

El Hatzipor Cover

Welche Bedeutung hat das Lied?

El Hatzipor ist eines der berühmtesten Gedichte von Hayim Nahman Bialik, einem der bedeutendsten und bekanntesten israelischen Dichter.

Er hat das Gedicht in sehr jungem Alter geschrieben. Es ist ein symbolischer Text über die jüdische Diaspora, der die Besonderheiten und Schönheiten des Landes in poetischen Bildern darstellt.

Der Text ist eine imaginative, idealisierte Reise durch die Landschaften Israels aus der Sicht eines Wandervogels. 

„El Hatzipor“ ist die besorgte Frage des Dichters an den Vogel, wie es um ihr gemeinsames Heimatland steht.

Mayiia mit Handpan
Mayyia mit ihrer Handpan bei den Aufnahmen zu El Hatzipor

Wie kam es zu der Kooperation mit Peter Somos

Ich habe Peter 2020 während der Corona-Pandemie kennengelernt, als ich auf der Suche nach neuen Musikern war.

Beeindruckt hat mich, auf welchem Niveau Peter gleichzeitig Percussion und Synthesizer spielt.

Unsere geplanten Auftritte konnten bedingt durch Corona nicht stattfinden.

Unseren ersten gemeinsamen Auftritt haben wir am 16.12.22 im Jazzclub „Horn’s Erben“ in Leipzig.

Welche Instrumente spielt ihr für El Hatzipor?

Peter spielt auf diesem Track Cajon, Riq und Framedrum. Wir wollten eigentlich noch mehr Percussion aufnehmen, jedoch fanden wir, dass es sonst schnell zu überladen klingt und die Handpan ist dann nicht mehr gut zu hören. 

Dieses Problem habe ich oft, wenn ich Songs mit anderen Musikern aufnehme und z.B. Piano, Drums und Bass dazu kommen: Die Handpan ist am Ende gar nicht mehr zu hören, wenn man nicht genau darauf achtet.

Das wollte ich diesmal anders machen. Peter hat an den richtigen Stellen Akzente gesetzt, die dem Stück mehr Tiefe und Power geben.

Ich spiele auf dem Track eine Yishama Handpan in D Hijaz, meine erste Handpan, die ich von Yonathan (Gründer of Yishama Handpans) bekommen habe, nachdem ich sonst viel mit der RAV Drum gespielt hatte. 

Auf dieser Handpan habe ich auch meine vorige Single „Nocturne for T“ komponiert (Link zum reinhören: https://spoti.fi/3ecYif0). 

Ich singe in El Hatzipor zum ersten Mal in Hebräisch, was eine Herausforderung für mich war.

Wo habt ihr das Video dazu aufgenommen?

Das Video haben wir in Berlin Jungfernheide an einem wunderschönen Waldrand direkt am Wasser aufgenommen.

Der Filmemacher war Martin Mostert. Er hat dem Video einen ganz besonderen Schliff und eine eigene Note gegeben durch sein feines Auge für Details, die mir wichtig waren.

Durch Martins poetische Bildsprache bekam das
Video eine geheimnisvolle, mysteriöse Atmosphäre. 

Das Video wurde am frühen Morgen aufgenommen, als die Natur langsam erwachte. Das hat wunderschön zur Grundstimmung des Songs gepasst.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier findest du El Hatzipor auf Spotify!

Gibt es noch mehr, was du meinen Leser*innen sagen möchtest?

Ich finde es toll, dass die Handpan ein immer breiteres Publikum anspricht und sich immer mehr Leute für die Handpan begeistern. 

Meiner Ansicht nach ist die Handpan wirklich ein spezielles Instrument; sie hat etwas an sich, was die
Leute runterfahren lässt, etwas sehr Friedliches und Beruhigendes. 

Ich habe das Gefühl, dass jeder, der Handpan hört oder spielt, einen Moment erlebt, in dem er zu sich selbst findet und seinem Inneren zuhört. Einer dieser besonderen Momente, wie man sie im Alltag oft vermisst. 

Deshalb bin ich dankbar, dass ich die Handpan damals entdeckt habe und spielen darf. Im Übrigen arbeite ich gerade an der Konzeption für einen Handpan-und-Voice Kurs, der bald veröffentlicht wird.

Wer sich dafür interessiert, seine Fähigkeiten im Bereich Gesang bzw. Gesang mit Handpan zu lernen oder zu erweitern, ist herzlich eingeladen, sich in meinen E-Mail-Verteiler einzutragen.

Autoreninformation
Milan Serwene
Milan Serwene

Milan hat 2017 das Handpan-Portal gegründet. Mit seinen umfangreichen Ratgebern hilft er allen Interessierten, sich in der Handpan-Welt zurechtzufinden. Er unterstützt mit informativen Blogbeiträgen und Interviews Handpan-Spieler*innen und -Hersteller*innen. Mittlerweile ist das Handpan-Portal als Teil eines großen Netzwerks die größte Internetseite in der Szene.

Interessiert an der Welt der Handpans?
Trage dich in unseren Handpan-Newsletter ein, um über neue Inhalte informiert zu werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top